© Sunbunny Studio - shutterstock.com
Allgemein

Majoran

0

Majoran kennst du sicherlich aus deiner Küche. Eigentlich Origanum Majorana gehört zur der Lippenblütler Familie und ist in seiner Wildform oftmals in Kleinasien anzutreffen. Die Gartenform wird wiederum als Origanum Hortensis bezeichnet. Häufig verwendet wird […]

© Stanislau Palaukou - shutterstock.com
Allgemein

Osterglocken – Narzissen

0

Mit Osterglocken sind eigentlich Narzissen gemeint, die der Amaryllisgewächse angehören. Die Unterfamilie derer heißt Amaryllidoideae. Narzissen, auch Narcissus pseudonarcissus sind hauptsächlich in Südwesteuropa und Nordwestafrika angesiedelt. Manche, jedoch nur wenige Arten, sind im Küstengebiet zu […]

© axeiz - shutterstock.com
Allgemein

Hornveilchen

0

Das Horn-Veilchen, eigentlich Viola Cornute gehört zur Gattung der Veilchen. Oft wird es mit dem Viola Velutina, dem Stiefmütterchen verwechselt. Es handelt sich um eine Pflanze, die etwa 30 Zentimeter hoch wird und ein Rhizom […]

© Foo Aggieband - shutterstock.com
Gartengestaltung

Begonien

0

Was sind Begonien? Begonien, beziehungsweise Begonia gehören zur Pflanzengattung der Schiefblattgewächse. Deswegen werden diese Pflanzen häufig als Schiefblatt bezeichnet. Es gibt rund 1400 bis 1500 Arten davon, einige sind giftig, andere nicht. Wer Haustiere oder […]

© funnyangel - shutterstock.com
Gartengeräte

Bodenbearbeitung

0

Ohne Bodenbearbeitung wächst im Garten gar nichts. Mit einem flotten Pflanzenwachstum kann nur gerechnet werden, wenn der Boden so locker ist, dass immer genügend Sauerstoff an die Wurzeln gelangt. Du musst also für Belüftung sorgen, […]

1 2 3 7