Rasensprenger Test

Versenkregner von Gardena© welcomia - shutterstock.com

Der Garten bietet eine erholsame Grüne Oase im hektischen Alltag. Eine Liegewiese zum Träumen, saftiges Grün zum Spielen, frische Kräuter und duftende Blumen. Damit aber alles grünt und blüht, braucht es neben dem sprichwörtlichen grünen Daumen auch das Lebenselixier Wasser. Ohne Wasser wächst, blüht und gedeiht im Garten gar nichts. Der normale Regen reicht aber nur selten, um die Pflanzen mit der notwendigen Feuchtigkeit zu versorgen. Besonders in den heißen Sommermonaten, die gefühlt immer länger und heisser werden, ist das regelmäßige bewässern unglaublich wichtig.

Hier können Rasensprenger uns viel Arbeit und Stress abnehmen. Bekommen die Pflanzen nämlich zu wenig Wasser, lassen sie ihre Blätter hängen oder der Rasen wird gelb. Dann heißt es schnell bewässern, sonst beginnt die Pflanze zu welken. Dann ist es in den meisten Fällen aber schon zu spät. Der Schaden ist oft nicht mehr rückgängig zu machen. Wenn nicht für immer, dann zumindest für den Rest der Saison bleibt die Pflanze im Wachstum, in der Blütenpracht und in der Samen- und Fruchtbildung zurück.

Technik hilft bei der Bewässerung

Dank innovativer Technik lässt sich Wassermangel im Garten sehr leicht vermeiden. Das Bewässern erfolgt mit einem Rasensprenger fast wie von Zauberhand. Einmal installiert, kümmert sich das Bewässerungssystem (z.B. von Gardena, Hunter, o.ä.) bei Abwesenheit um die optimale Bewässerung nicht nur des Rasens. Zum Bewässern heben sich die Rasensprenger aus dem Boden und verschwinden nach dem Bewässern wieder. Die Rasensprenger helfen den Wasserverbrauch zu senken und versorgen den Wurzelbereich verlässlich mit Feuchtigkeit. Durch eingebaute Schmutzsiebe sind die Rasensprenger äusserst Widerstandsfähig und müssen nur selten gewartet/gereinigt werden. Zusätzlich gibt es optionale Feuchtigkeitsfühler, die sicherstellen, dass die Durchfeuchtung auch wirklich den Wurzelbereich erreicht und nicht nur wenige Zentimeter der Oberfläche durchdringt bzw. feststellen ob überhaupt schon bewässert werden muss.

Gartenbewässerung mit einem Rasensprenger

Mit einem Rasensprenger kann man den Garten und vor allem den Rasen einfach und effektiv bewässern. Kein Wunder, dass sich die Rasensprinkler mehr und mehr durchsetzen und sich kaum noch jemand mit dem Gartenschlauch zum bewässern in den Garten stellt.

Welches Rasensprenger Bewässerungssystem das richtige für den eigenen Garten ist, hängt nicht nur von der Größe des Gartens, sondern auch vom Wetter, Beregnungsfläche, Flächenleistung der Rasensprenger und der damit benötigten Wassermenge ab. Die Auswahl im Bereich der Rasensprenger ist mit der steigenden Beliebtheit rapide gewachsen.

Wir stellen hier die beliebtesten Rasensprenger Systeme vor und geben Tipps zur Installation und Anwendung.

Welche Rasensprenger /-Arten gibt es?

Gartensprenger gibt es für fast jeden Bedarf und Anwendungsfall. Sie unterscheiden sich durch die Art der Installation, Wurfweite, härte des Wasserstrahls, etc. Für den eigenen Garten muss man sich nur noch die passenden Rasensprenger zusammenstellen.

Schwenkregner / Viereckregner – Der Klassiker

Schwenkregner / Viereckregner
© PEPPERSMINT – shutterstock.com

Der Schwenkregner (oder auch Viereckregner genannt) ist der wohl bekannteste Rasensprenger den eigentlich jeder schon einmal im Schuppen liegen hatte. Hier handelt es sich um einen Rasensprenger mit einem länglichen Schwenkarm, der mit mehreren Düsen ausgestattet ist.
Durch das hindurchfliessende Wasser bewegt sich der Schwenkarm hin und her und verteilt das Wasser in einem viereckigen Bereich auf dem Rasen. Meist gibt es noch Einstellungsmöglichkeiten um den Winkel zu verstellen und die zu bewässernde Fläche anzupassen.
Die Wurfweite richtet sich hier immer nach dem vorhandenen Wasserdruck. Höherer Wasserdruck am Rasensprenger sorgt für eine höhere Wurfweite. Das relativ Simple System merkt man auch am Preis. Dieser Sprinkler ist, je nach Hersteller und Qualität, schon für 5-20 Euro zu kaufen. Wie immer sollte man aber beachten: „Wer zu billig kauft, kauft zweimal“. Ein zweiter Blick in die Bewertungen des ausgewählten Rasensprengers hilft Fehlkäufe zu vermeiden.

GARDENA Classic Viereckregner Polo 220
GARDENA Viereckregner ZoomMaxx
GARDENA Viereckregner Comfort Aquazoom 250/2
GARDENA Classic Viereckregner Polo 220-Aktion: Rasensprenger für gleichmäßige Flächenbewässerung von 90 -220 m², Reichweite 7-17 m
GARDENA Viereckregner ZoomMaxx: Variabler Sprinkler für unterschiedlichste Anforderungen und Flächen von 9 - 216 m², Reichweite 3 - 18 m, Sprengweite 3 - 12 m, mit Standfuß (8127-20)
GARDENA Viereckregner Comfort Aquazoom 250/2: Rasensprinkler zur Bewässerung kleinerer rechteckiger Flächen von 25 - 250 m², Reichweite 7-18 m, Sprengweite 3.5 - 14 m, Schmutzsieb entnehmbar (1973-20)
21,34 EUR
ab 16,39 EUR
ab 27,04 EUR
GARDENA Classic Viereckregner Polo 220
GARDENA Classic Viereckregner Polo 220-Aktion: Rasensprenger für gleichmäßige Flächenbewässerung von 90 -220 m², Reichweite 7-17 m
21,34 EUR
GARDENA Viereckregner ZoomMaxx
GARDENA Viereckregner ZoomMaxx: Variabler Sprinkler für unterschiedlichste Anforderungen und Flächen von 9 - 216 m², Reichweite 3 - 18 m, Sprengweite 3 - 12 m, mit Standfuß (8127-20)
ab 16,39 EUR
GARDENA Viereckregner Comfort Aquazoom 250/2
GARDENA Viereckregner Comfort Aquazoom 250/2: Rasensprinkler zur Bewässerung kleinerer rechteckiger Flächen von 25 - 250 m², Reichweite 7-18 m, Sprengweite 3.5 - 14 m, Schmutzsieb entnehmbar (1973-20)
ab 27,04 EUR

Versenkregner

Versenkregner
© ChakriPixmaker – shutterstock.com

Versenkregner werden fest im Garten eingebaut, idealerweise schon bei der Erstanlage.
Versenkregner sind dabei meist Teil einer kompletten Beregnungsanlage die man, je nach Wunsch, auch Vollautomatisieren kann.

Die Rasensprenger werden beim Einschalten durch den Wasserdruck nach oben gedrückt wobei das durchfließende Wasser ein Getriebe am Sprenger antreibt, dass ihn im Kreis rotieren lässt.
Fällt der Wasserdruck weg, sinken die Rasensprenger wieder in den Boden und sind nicht mehr zu sehen. Die meisten Versenkregner sind heute eine Mischung aus Versenk- und Sektorenregner. Sie müssen nicht zwangsweise den kompletten Vollkreis sprengen sondern bieten auch Einstellmöglichkeiten um eingestellte Bereiche auslassen zu können, was sehr praktisch ist um nicht das Grundstück des Nachbarn, den Gartenteich oder die eigene Terrasse zu bewässern. So entsteht bei diesen Sprengern ein gutes Verhältnis von Flächenleistung und Wasserverbrauch.
Die bekanntesten Systeme unter den Versenkregnern sind aktuell wohl von Gardena und Hunter. Je nach Art und Größe, muss man mit einem Preis zwischen 10 und 50 Euro rechnen.

HUNTER Versenkregner / Getrieberegner I-20-04 ULTRA 10 cm
GARDENA Versenk-Viereckregner OS 140
GARDENA Versenkregner T 380
Hunter I-20-04 Versenkregner, mit RVS-Steiger, 10 cm
GARDENA Sprinklersystem Versenk-Viereckregner OS 140: Bewässerungssystem für quadratische und rechteckige Flächen bis max 140 qm, Reichweite bis 15 m, ebenerdig montiertbar (8220-29)
GARDENA Sprinklersystem Turbinen Versenkregner T380: Bewässerungssystem für größere Rasenflächen bis 380 m², mit einstellbarer Wurfweite (6-11 m) und stufenloser Sektoreneinstellung (8205-29)
26,89 EUR
ab 6,63 EUR
39,99 EUR
-
-
HUNTER Versenkregner / Getrieberegner I-20-04 ULTRA 10 cm
Hunter I-20-04 Versenkregner, mit RVS-Steiger, 10 cm
26,89 EUR
GARDENA Versenk-Viereckregner OS 140
GARDENA Sprinklersystem Versenk-Viereckregner OS 140: Bewässerungssystem für quadratische und rechteckige Flächen bis max 140 qm, Reichweite bis 15 m, ebenerdig montiertbar (8220-29)
ab 6,63 EUR
-
GARDENA Versenkregner T 380
GARDENA Sprinklersystem Turbinen Versenkregner T380: Bewässerungssystem für größere Rasenflächen bis 380 m², mit einstellbarer Wurfweite (6-11 m) und stufenloser Sektoreneinstellung (8205-29)
39,99 EUR
-

 

Sprühregner

Rasensprenger - Sprühregner
© saugeil – shutterstock.com

Sprühregner sind kleine, eher simpel gehaltene Gartenregner, die meist im Kreisform um sich herum bewässern und nur eine kleine Sprühweite haben.
Daher sind sie am besten für Blumenbeete oder kleinere bepflanzte Bereiche geeignet.

Sprühregner werden überwiegend als Versenkregner gekauft. Durch den Nachteil der kleinen Sprühweite lohnt sich das Auf- und Abbauen der kleinen Rasensprenger meist nicht und als Versenkregner verschwinden sie nach dem bewässern von ganz allein im Boden und machen keine zusätzliche Arbeit.

Xclou Gartensprenger – Sprühregner auf Erdspieß
GARDENA Classic Sprühregner Fox
RAIN BIRD 3 Stück 1800/1804 - 10 cm
Xclou  Gartensprenger - Sprühregner auf Erdspieß - Sprinkler für Garten und Rasen - Kreisregner für Sprinklersystem zur Bewässerung mit Sprinkleranlage
GARDENA Classic Sprühregner Fox: Schonender Rasensprinkler auch für kleinste Flächen, für maximal 11 m Durchmesser, ideal für Beete und Vorgärten, sicher im Boden fixierbar, mobil einsetzbar (1951-20)
RAIN BIRD 3 Stück 1800/1804 - 10 cm - inkl. 12 VAN Düse Versenkregner / Getrieberegner / Sprühregner - Rainbird (12 VAN Düse)
3,49 EUR
ab 6,56 EUR
16,10 EUR
Xclou Gartensprenger – Sprühregner auf Erdspieß
Xclou  Gartensprenger - Sprühregner auf Erdspieß - Sprinkler für Garten und Rasen - Kreisregner für Sprinklersystem zur Bewässerung mit Sprinkleranlage
3,49 EUR
GARDENA Classic Sprühregner Fox
GARDENA Classic Sprühregner Fox: Schonender Rasensprinkler auch für kleinste Flächen, für maximal 11 m Durchmesser, ideal für Beete und Vorgärten, sicher im Boden fixierbar, mobil einsetzbar (1951-20)
ab 6,56 EUR
RAIN BIRD 3 Stück 1800/1804 - 10 cm
RAIN BIRD 3 Stück 1800/1804 - 10 cm - inkl. 12 VAN Düse Versenkregner / Getrieberegner / Sprühregner - Rainbird (12 VAN Düse)
16,10 EUR

 

 

Kreisregner / Rundsprenger

Kreisregner / Rundsprenger
© mssy – shutterstock.com

Der Kreisregner (auch Rundsprenger genannt) wird auf den Rasen gestellt und wirft das Wasser dabei, in einem Vollkreis um sich selbst drehend, durch eine hohe Wurfweite auf einen relativ großen Bereich.

Bei Kindern ist dieser Rasensprenger sehr beliebt und hält daher auch gerne mal als Spielzeug her um warme Sommertage etwas abzukühlen.
Die Größe des beregneten Radius hängt hier vor allem vom ankommenden Wasserdruck ab. Je höher der Wasserdruck desto höher die Reichweite des Rasensprengers.

4 Funktionen Kreisregner Rasensprenger
GARDENA Comfort Kreisregner Rasensprenger
CLGarden Rasensprenger RS3
4 Funktionen Kreisregner Rasensprenger Neuheit !!! bis zu 350 qm, Impulsregner
GARDENA Comfort Kreisregner Rasensprenger für gleichmäßige Bewässerung durch drehbare Präzisions Düsenköpfe, für Flächen bis max. 310m², mit integr. Schmutzsieb, max. Sprengbereich 20 m (2062-20)
CLGarden Rasensprenger RS3 - massiv aus Metall - Kreisregner 360°
13,99 EUR
ab 9,99 EUR
19,95 EUR
-
-
4 Funktionen Kreisregner Rasensprenger
4 Funktionen Kreisregner Rasensprenger Neuheit !!! bis zu 350 qm, Impulsregner
13,99 EUR
-
GARDENA Comfort Kreisregner Rasensprenger
GARDENA Comfort Kreisregner Rasensprenger für gleichmäßige Bewässerung durch drehbare Präzisions Düsenköpfe, für Flächen bis max. 310m², mit integr. Schmutzsieb, max. Sprengbereich 20 m (2062-20)
ab 9,99 EUR
CLGarden Rasensprenger RS3
CLGarden Rasensprenger RS3 - massiv aus Metall - Kreisregner 360°
19,95 EUR
-

Sektorenregner

Versenkregner von Gardena
© welcomia – shutterstock.com

Sektorenregner sind technisch etwas ausgefeiltere Kreisregner oder Rundsprenger.
Hier kann der Rasensprinkler so eingestellt werden, dass der Vollkreis nicht immer mit derselben Wasserleistung beregnet wird, sondern auch Bereiche ausgelassen oder mit weniger Druck / Wurfweite bewässert werden.
So kann der Rasensprenger den Gartenteich oder die Terrasse auslassen, was durchaus Sinn macht um den Wasserverbrauch zu senken oder nicht selbst Nass zu werden.

GARDENA Comfort Impuls-, Kreis- und Sektorenregner
Kreis- und Sektorenregner mit Turbinengetriebe
Siena Garden 603352 Sektorenregner auf Stativ
GARDENA Comfort Impuls-, Kreis- und Sektorenregner (auf Spike): Großflächen-Regner zur Bewässerung größerer Flächen von 75 bis 490 m², stufenlose Reichweiteneinstellung bis 12.5 m (8141-20)
G.F. 80005667 Kreis- und Sektorenregner mit Turbinengetriebe
Siena Garden 603352 Sektorenregner auf Stativ 50-85cm, Karton verpackt
20,61 EUR
45,24 EUR
18,99 EUR
-
GARDENA Comfort Impuls-, Kreis- und Sektorenregner
GARDENA Comfort Impuls-, Kreis- und Sektorenregner (auf Spike): Großflächen-Regner zur Bewässerung größerer Flächen von 75 bis 490 m², stufenlose Reichweiteneinstellung bis 12.5 m (8141-20)
20,61 EUR
Kreis- und Sektorenregner mit Turbinengetriebe
G.F. 80005667 Kreis- und Sektorenregner mit Turbinengetriebe
45,24 EUR
Siena Garden 603352 Sektorenregner auf Stativ
Siena Garden 603352 Sektorenregner auf Stativ 50-85cm, Karton verpackt
18,99 EUR
-

 

Schlauchregner

Schlauchregner
© PEPPERSMINT – shutterstock.com

Schlauchregner sind fast in Vergessenheit geraten erleben aber aktuell ein kleines Comeback.
Hierbei handelt es sich nicht um einen Rasensprenger im herkömmlichen Sinn sondern um einen Schlauch mit Löchern oder aus einem Wasserdurchlässigem porösem Material.

Dieser Regner eignet sich hervorragend dazu um Heckenpflanzen o.ä. zu bewässern. Der Schlauch wird einfach entlang der Hecke auf die Erde gelegt oder leicht eingegraben und gibt dann sein Wasser direkt an die Wurzeln der Pflanzen ab. Je nach Material kann man die Wassermenge fast auf den Tropfen genau dosieren. Systembedingt ist hier die Flächenleistung sehr gering, statt eines Nachteils ist dies aber genau die Stärke dieses Sprengers der dadurch auch sehr sparsam im Wasserverbrauch ist.
Einmal verlegt kann man den Regner für Jahre ignorieren, er tut was er soll, bewässert die Pflanzen still und heimlich, und hält durch das witterungsbeständige Material fast ewig.

GARDENA Schlauch-Regner - 15m
Royal Gardineer Schlauchregner - 25m
Perl-Regner Schlauchregner - 15m
GARDENA Schlauch-Regner: Feiner Sprühregner für die Bewässerung länglicher, schmaler Zonen, Länge 15 m, anschlussfertig ausgestattet, braun, individuell verkürz- oder verlängerbar (1999-20)
Royal Gardineer Schlauchregner: Schlauch-Regner zur Garten-Bewässerung, flach, 25 m (Rasensprenger flach)
Perl-Regner Schlauchregner Bewässerungsschlauch - 15m
ab 18,79 EUR
16,03 EUR
16,95 EUR
-
GARDENA Schlauch-Regner - 15m
GARDENA Schlauch-Regner: Feiner Sprühregner für die Bewässerung länglicher, schmaler Zonen, Länge 15 m, anschlussfertig ausgestattet, braun, individuell verkürz- oder verlängerbar (1999-20)
ab 18,79 EUR
-
Royal Gardineer Schlauchregner - 25m
Royal Gardineer Schlauchregner: Schlauch-Regner zur Garten-Bewässerung, flach, 25 m (Rasensprenger flach)
16,03 EUR
Perl-Regner Schlauchregner - 15m
Perl-Regner Schlauchregner Bewässerungsschlauch - 15m
16,95 EUR

 

Konturregner / Vielflächenregner

Ein Konturregner ist sozusagen der große Bruder vom Sektorenregler und Rundsprenger.
Hier gibt es Einstellmöglichkeiten selbst für komplizierte Flächen die bewässert werden sollen und die der Rasensprinkler genau einhält. Änderungen in der Reichweite oder Sprühbreite der Bewässerung sind kein Problem.

Ob der Rasensprenger einen Weg auslassen soll oder eine komplizierte, schräge oder zick-zack verlaufende Grenze bewässert werden muss ist hier völlig egal.
Der Konturregner läuft, einmal korrekt eingestellt, meist völlig Problemlos. Nach der Winterpause sollte man die Einstellungen des Sprengers einmal testen und evtl. nachjustieren. Probleme sind hier aber eher die Ausnahme.

GARDENA Comfort Vielflächenregner
Gardena 1559 Aquacontour
Gardena 8133 Aquacontour
GARDENA Comfort Vielflächenregner AquaContour automatic: Flächenbewässerung für die individuelle Bewässerung nahezu jeder Gartenkontur, einfache Programmierung, Reichweite 2.5 - 10.5 m (8133-20)
Gardena 1559 Aquacontour Automatik voll Einstellbarer Versenkregner
Gardena 8133 Aquacontour Automatik stufenlos verstellbar Großflächensprenger
ab 14,99 EUR
299,99 EUR
275,09 EUR
-
-
-
-
GARDENA Comfort Vielflächenregner
GARDENA Comfort Vielflächenregner AquaContour automatic: Flächenbewässerung für die individuelle Bewässerung nahezu jeder Gartenkontur, einfache Programmierung, Reichweite 2.5 - 10.5 m (8133-20)
ab 14,99 EUR
Gardena 1559 Aquacontour
Gardena 1559 Aquacontour Automatik voll Einstellbarer Versenkregner
299,99 EUR
-
-
Gardena 8133 Aquacontour
Gardena 8133 Aquacontour Automatik stufenlos verstellbar Großflächensprenger
275,09 EUR
-
-

Impulsregner

Impulsregner kennen die meisten wohl aus der Landwirtschaft. Auf großen Feldern stehen diese Sprinkler meist auf einem hohen Stativ oder Erdspieß. Man bezeichnet sie auch als Schwinghebelregner, was das Prinzip auch direkt perfekt beschreibt.

Der Wasserstrahl tritt durch eine einzelne Düse am Rasensprenger aus und wird durch einen schwingenden Schlaghebel (Strahlbrecher) zerteilt. Dabei wird der Wasserstrahl vernebelt und der Regner durch den Druck etwas zur Seite gedreht. Auf diese Weise wird eine sehr hohe Wurfweite in der ganzen Fläche des zu bewässernden Vollkreises erreicht. Weshalb dieser Rasensprenger ideal für große Bewässerungsflächen geeignet ist.

GARDENA Comfort Impuls-, Kreis- und Sektorenregner
GARDENA Comfort Impuls-, Kreis- und Sektorenregner
Cellfast Pulsationssprenger-LUX
GARDENA Comfort Impuls-, Kreis- und Sektorenregner (auf Spike): Großflächen-Regner zur Bewässerung größerer Flächen von 75 bis 490 m², stufenlose Reichweiteneinstellung bis 12.5 m (8141-20)
GARDENA Comfort Impuls-, Kreis- und Sektorenregner (auf Spike)-Aktion: Großflächen-Regner zur Bewässerung größerer Flächen von 75 bis 490 m², stufenlose Reichweiteneinstellung bis 12.5 m (8142-20)
Cellfast Pulsationssprenger LUX zur Bewässerung Flächen bis 530 m², massiv aus Metall Rasensprenger, Kreisregner 360°, 52-160
20,61 EUR
22,48 EUR
13,20 EUR
GARDENA Comfort Impuls-, Kreis- und Sektorenregner
GARDENA Comfort Impuls-, Kreis- und Sektorenregner (auf Spike): Großflächen-Regner zur Bewässerung größerer Flächen von 75 bis 490 m², stufenlose Reichweiteneinstellung bis 12.5 m (8141-20)
20,61 EUR
GARDENA Comfort Impuls-, Kreis- und Sektorenregner
GARDENA Comfort Impuls-, Kreis- und Sektorenregner (auf Spike)-Aktion: Großflächen-Regner zur Bewässerung größerer Flächen von 75 bis 490 m², stufenlose Reichweiteneinstellung bis 12.5 m (8142-20)
22,48 EUR
Cellfast Pulsationssprenger-LUX
Cellfast Pulsationssprenger LUX zur Bewässerung Flächen bis 530 m², massiv aus Metall Rasensprenger, Kreisregner 360°, 52-160
13,20 EUR

Getrieberegner

Der Getrieberegner ist ein Rasensprenger, meist ein Versenkregner, bei dem der Wasserdruck ein Getriebe antreibt, dass den Rasensprinkler im Betrieb um sich selbst dreht. Bei den Versenkregnern (Pop-ups) sorgt der Wasserdruck hier auch dafür, dass der Gartenregner aus dem Boden fährt (gedrückt wird). Lässt der Wasserdruck nach der bewässerung nach, fährt der Rasensprenger wieder in den Boden.

Schlauchdurchmesser

Keine Sorge, es kommt jetzt kein Mathematikunterricht auf Dich zu. Aber ein bisschen solltest Du Dich mit ½, ¾ und 1 Zoll schon befassen damit der Rasensprenger auch genug Wasser bekommt. Der Anschlussdurchmesser beschreibt nämlich die Größe des Anschlusses des Gartenschlauchs in Zoll. Die erwähnten ½, ¾ und 1 Zoll sind die gängigsten Größen. Wissen sollte man hier eigentlich nur, dass die Wassermenge und der am Rasensprenger ankommende Druck vor allem vom Schlauchdurchmesser abhängt. Mehr Druck bringt bei den meisten Rasensprengern auch direkt eine höhere Wurfweite und damit eine größere Bewässerungsfläche. Je länger der Gartenschlauch ist, umso mehr Druck geht verloren. Hier kann mit einem größeren Schlauchdurchmesser, der Nachteil von Beginn an korrigiert werden, damit bei den Rasensprengern noch genug Wasserdruck ankommt.

Rasenfläche neu anlegen

Wenn die Planung zur Anlage der neuen Rasenfläche noch läuft, sollte man über die Installation eines Versenkregner Rasensprenger Systems nachdenken.
Dabei werden die Wasser Zuleitungen unterirdisch verlegt und stören später nicht mehr. Das Wasser ist einfach genau da wo man es grad braucht.
Gartenschläuche müssen nicht auf- und abgerollt werden sondern befinden sich unterirdisch immer an derselben Stelle. Hier können auch Wassersteckdosen mit eingebaut werden, die im Boden versenkt sind, an die man aber jeden handelsüblichen Schlauch anschließen kann. Auch dies ist ein super Gewinn an Bequemlichkeit. Das Wasser für die Zuleitung kann aus dem Hahn, der Zisterne oder einem Brunnen kommen.

Zusammen mit der Hausautomatisation, Feuchtesensoren oder Regensensoren kann die Beregnung der kompletten Fläche mit den Rasensprengern bis zur vollständigen Automation ausgebaut werden.

Auch ein nachträgliches Verlegen der unterirdischen Rohre für die Rasensprenger ist kein großer Aufwand. Der Rasen hat sich in wenigen Tagen wieder erholt und das System arbeitet genau so gut.

Wann sollte ich den Rasen bewässern?

Während der Sommermonate braucht der Rasen nicht jeden Tag bewässert zu werden. Tatsächlich ist es sogar besser ihn auch in trockenen Tagen etwas in ruhe zu lassen. So bilden sich längere Wurzeln in den Boden um auch tiefer gelegene Feuchtigkeit noch erreichen zu können. Das macht den Rasen allgemein widerstandsfähiger und senkt den Wasserverbrauch weil einfach weniger bewässert werden muss.
Ein guter Test für den Zustand des Rasens ist der Tritttest. Trete auf ein Stück Rasen und beobachte wie schnell sich die Grashalme wieder aufrichten. Tut sich nicht mehr viel, ist es zeit für den Rasensprenger.

Wie soll ich den Rasen bewässern?

Sollte die Trockenheit länger andauern, muss man die Rasenfläche etwas unterstützen. Dabei lieber spät abends, wenn die Sonne das Wasser nicht gleich wieder verdunsten lässt, anständig bewässern. So wird die Erde durchfeuchtet und bleibt die ganze Nacht hindurch schön feucht.
2-3 mal die Woche ist dabei durchaus ausreichend. Wie gesagt stärkt es die Pflanzen, wenn sie sich auch einmal anstrengen müssen (Stichwort Wurzelaufbau) um an Wasser zu kommen. Werden sie durchgehend bewässert und müssen dafür eigentlich nichts tun, gehen sie ein sobald man einmal nicht dazu kommt den Rasensprenger anzustellen. Auch Pflanzen kann man Bequemlichkeit anerziehen 🙂

Rasenflächen in Baumnähe benötigen mehr Wasser, da die Baumwurzeln dem Boden viel Feuchtigkeit entziehen.

Allgemein: Den Rasensprenger lieber einmal etwas länger laufen lassen als mehrmals nur kurz zu bewässern.

Rasensprenger - Sprühregner
© saugeil – shutterstock.com

Kann man falsch bewässern?

Wasser aufdrehen und die Rasensprenger bewässern den Garten. Mehr wird wohl nicht erforderlich sein, um den Rasen und die Blumenbeete schön feucht zu halten. Ganz so einfach ist es aber doch nicht. Von oben oder doch lieber seitlich bewässern? Wer braucht wann wie viel Wasser? Gartenfreunde wissen, dass nicht jede Pflanze die selbe Wassermenge verträgt. Sind beispielsweise im Garten bereits gut eingewurzelte Pflanzen, ist wenig bewässern schlechter als gar nicht sprengen. Bei zu kurzem Bewässern dringt die Feuchtigkeit nur ein paar Millimeter tief in den Boden ein. Die flach wurzelnden Pflanzen wachsen dann umso stärker, während die tiefer wurzelnden Pflanzen weiterhin unversorgt sind und unter dem Wassermangel leiden. Das Böse daran ist, dass es sich bei den flach wurzelnden Pflanzen in den meisten Fällen um Unkraut handelt. Jetzt kannst Du Dir sicher schon vorstellen, wie Dein Garten aussieht. Die von Dir gesetzten Pflanzen verkümmern und das Unkraut sprießt und fühlt sich wohl. Naturnaher kann ein Garten gar nicht mehr sein. Viel besser ist es, neue Pflanzen und das Gemüsebeet wurzeltief und ausdauernd zu beregnen. Bäume und Sträucher brauchen hingegen nur bei längerer Trockenheit beregnet zu werden, dann aber wirklich ausreichend. Auch der Wasserdruck ist nicht unwichtig. Prasselt das Wasser nämlich mit zu starken Druck auf die Erde, kann es passieren, dass wertvoller Humus weggeschwemmt wird. Die Folge: Der Boden verdichtet sich. Geschieht das immer wieder wird im Laufe der Zeit die Bodenstruktur stark beschädigt.

Gleichmäßige Verteilung des Wassers

Der Rasen ist überraschend widerstandsfähig und vor allem nicht nachtragend. Selbst braune Grasnarben werden nach einer ausreichender Bewässerung schnell wieder grün. Das Negative dabei ist, dass ein geschwächter Rasen zurückbleibt. Dieser kann sich nur schlecht gegen Unkraut wehren, der Rasen verliert seine Elastizität. Umso wichtiger ist die regelmäßige und richtige Bewässerung des Grases und hängt sehr stark von lokalen Gegebenheiten wie zum Beispiel dem Klima, der Grassorte, des Untergrundes und der Sonnen- oder Schattenlage ab. Ein Rasensprenger sorgt für eine gleichmäßige Verteilung des Wassers. Wichtig ist, nicht in der prallen Mittagssonne und vor allem nicht zu kurz bewässern. Das Gießwasser darf nicht auf der Grasoberfläche hängen bleiben. Es verdunstet dort schnell, vor allem im Sommer. Dann leiden jedoch die Wurzeln nach wie vor unter Wassermangel.

 

Gartensprenger - Versenkregner am Gartenrand bewässert den Rasen
© topseller – shutterstock.com

Für jeden Garten das richtige Bewässerungssystem

Ein kleiner Bauerngarten, eine bunte Sommerwiese oder ein romantischer Rosengarten, die Hersteller haben für jeden Gartenfreund und für jeden Zweck das passende Bewässerungssystem. Preiswerte und einfache Rasensprenger sind die Kreisregner bzw. Viereckregner. Die Beregnungsfläche beträgt rund zehn Quadratmeter und die Regner bewässern kreisförmig bzw. rechteckig. Ist die Fläche ausreichend feucht, wird der Gartensprenger einfach umgesteckt.

Ein Tipp für alle Hobbygärtner: Wenn Du sicher gehen möchtest, dass ausreichend beregnet wurde, stellst Du ein leeres Glas, zum Beispiel ein leeres Marmeladenglas, im Wirkungsbereich des Rasensprengers auf. Sobald im Glas 25 Millimeter Wasser stehen, ist dieser Bereich ausreichend gewässert.

Kreisregner und Viereckregner gibt es in den verschiedenen Ausführungen. Mit den rotierenden Armen bzw. dem beweglichen Schwenkarm schaffen sie eine Beregnungsfläche von ungefähr zwanzig Quadratmeter. Eine höhere Wurfweite lässt sich mit Wasserdruck erreichen. Achte darauf, dass der Gartenschlauch für die Zuleitung nicht zu lang ist. Je länger der Gartenschlauch, desto weniger Wasserdruck kommt am Ende an was auf kosten der Reichweite geht.
Impuls-Kreisregner bewältigen eine größere Beregnungsfläche. Kreisregner mit hoch über den Boden montierten Nebeldüsen sind hervorragend geeignet für den Gemüseanbau, um die zarten Blätter der Pflänzchen nicht zu schädigen.

Ein Tipp für alle Gärtner: Einfachere Modelle von Kreisregnern müssen völlig eben stehen. Wird mit Brunnenwasser beregnet und weist das Brunnenwasser einen hohen Kalkanteil auf, können Kalkablagerungen die Düsen verstopfen. Diese Sektorenregner schaffen selbst große Flächen mühelos und während die Sektorenregner ihre Arbeit verrichten kannst Du in der Sonne entspannen.

Für kleine Flächen gut geeignet ist der Sprühregner. Die Beregnungsfläche liegt bei einem Durchmesser von rund elf Meter. Mit dem feinen Sprühstrahl eignet sich der Sprühregner besonders gut für sehr empfindliche Pflanzen. Diese werden sehr schonend bewässert. Ein Tipp: Selbst kleine Gartenflächen müssen regelmäßig bewässert werden. Du kannst auch durch die Reduzierung des Wasserdrucks den Durchmesser verkleinern, wenn Du beispielsweise eine Beregnung nur für ein Beet oder einen kleinen Vorgarten möchtest.

Ein ganz spezieller Sprinkler ist der Versenkregner, bestens geeignet zum Bewässern von Rasenflächen. Versenkregner werden in den verschiedensten Ausführungen angeboten. Du hast die Wahl zwischen Edelstahl- und Kunststoffaufsteiger, einem Voll-oder Teilkreisregner und unterschiedlichen Düsen. Je nach Modell und Ausstattung sind die Versenkregner mit zusätzlichen Features ausgestattet. Diese sind beispielsweise ein Vandalismusschutz, ein Wasserstopp oder eine Rutschkupplung.

Jede Gartenform kann bewässert werden

Du hast eine sehr große und breite Fläche oder vielleicht eine lange, schmale Gartenfläche? Egal welche Gartenform du bewässern möchtest, mit dem Viereckregner ist die Bewässerung ein Kinderspiel. Mit dem stabilen Standfuß kannst Du den Viereckregner auf jedem Untergrund sicher aufstellen, selbst dann, wenn Dein Garten eine Steigung aufweist. Die Sprengbreite des Viereckregners kann Du bequem verstellen. Fast alle Modelle sind mit einem Schmutzsieb bzw. Filter ausgestattet. Das Schmutzsieb schützt vor Verschmutzungen, verhindert ein Verstopfen der Düsen und kann schnell und einfach entnommen und gereinigt werden.

Für welchen Rasensprenger Du Dich letztendlich entscheidest, Deine Pflanzen werden sich über das regelmäßige bewässern freuen und es Dir mit einer wahren Blütenpracht und einer reichen Ernte danken.

Bewässern wie zu Großmutters Zeiten

Computergesteuerte Rasensprenger Anlagen mit Schaltuhren oder die gute, alte Gießkanne? Schwere Kannen schleppen oder zurücklehnen und genießen? Nostalgiefreunde werden sicher nicht auf ihre Gießkanne verzichten und Kindern macht das Bewässern mit ihr ebenfalls großen Spaß. Gleichzeitig ist die Gießkanne recht praktisch, um das Wasser aus der Regentonne zu bekommen. Effizienter und einfacher funktioniert das bewässern aber mit dem Rasensprenger. Damit der Garten gleichmäßig und mechanisch beregnet wird, bieten sich verschiedene Rasensprenger Systeme an, die an den Gartenschlauch einfach und schnell angeschlossen werden. Die einfachste Lösung sind Steckverbindungen, die sich mühelos an den Rasensprenger, den Wasserhahn oder an den Gartenschlauch montieren lassen. Es können auch mehrere Gartensprenger gleichzeitig in Betrieb genommen werden. Das ist gerade bei großen Rasenflächen ein wesentlicher Vorteil. Dazu musst Du nur die entsprechenden Gartenschläuche mit Schlauchabzweigungen verbinden.

Wasser marsch

Ohne Wasser blüht nichts in der grünen Oase, das gilt auch für die Rose, die Königin der Blumen. Die Grundregel für eine verschwenderische Blütenfülle lautet: Lieber weniger häufig beregnen, dann aber durchdringend, damit das Wasser auch in tiefere Bodenschichten eindringen kann. Dadurch verbessert sich die Trockenheitstoleranz Deiner Rosen, da sie die langen Wurzeln auf der Suche nach dem erfrischenden Nass tief in den Boden strecken müssen. Etwa anders sieht es mit dem Rasen aus. Wer sich einen ganzen Sommer lang über ein kräftiges, sattes Grün erfreuen möchte, muss dem Rasen schon ein bisschen Pflege und Wasser zukommen lassen. Wenn Du Deinen Rasen frisch anlegst, musst Du noch mehr auf eine ausreichende Bewässerung achten. Keimendes Saatgut ist empfindlich und darf nicht austrocknen. Aber nicht mit einem heftigen Wasserstrahl bewässern. Der würde das Saatgut einfach wegspülen. Besser ist es, je nach Witterung, täglich zwei- bis dreimal mit sehr feiner Brauseeinstellung zu beregnen oder am Abend den Rasensprenger für 10-15 Minuten anzustellen um die Saat die ganze Nacht schön feucht zu halten. Hast Du einen Kreisregner zum Bewässern eingesetzt, musst Du aufpassen, dass sich im Zentrum der beregneten Fläche keine Pfütze bildet, in der der Rasensamen verschwindet. Werden die Samenkörner nämlich an einer Stelle zusammengespült, bleiben andere Bereiche ohne Samen und somit kahl. Das typische Erscheinungsbild neu angelegten Rasens mit unregelmäßigen Wuchs und Kahlstellen würde sich dann zeigen.

AngebotBestseller Nr. 1
Ultranatura Viereck Sprinkler Easy Control, Variables Bewässerungssystem für Garten und Blumen, Beregnung für Gartenflächen bis 399 Quadratmeter Größe
  • Der Ultranatura Gartenregner kommt mit einem breiten Standfuß, der im Betrieb für sicheren Stand sorgt und gleichzeitig die flexible Positionierung des Viereck-regners ermöglicht
  • Zusammen mit einer Bewässerungszeitschaltuhr oder einem Bewässerungscomputer ist die Sprinkleranlage auch ideal im Urlaub und bei längerer Abwesenheit nutzbar
  • Größe des Viereck-Regners: B x T x H ca. 40,8 x 13,5 x 6 cm - Material: 70 % ABS-Kunststoff, 15 % Aluminium, 10 % Polyoxymethylen, 5 % Polypropylen - Der Garten-Regner deckt bis zu 399 qm Fläche ab
  • Die Wassermengenregulierung sorgt für eine feine und abgestimmte Beregnung des Bewässerungsbereichs - ein integrierter Filter schützt den Rasensprenger vor dem Eindringen von Staub, Sand und Schmutz
  • Der Beregnungsstrahl der 16 rotierenden Düsenköpfe kann von schmal bis breit sowie einseitig oder beidseitig eingestellt werden - eine Nadel zum Reinigen der Düsenköpfe ist im Lieferumfang enthalten
AngebotBestseller Nr. 2
GARDENA Classic Viereckregner Polo 220: Rasensprenger für gleichmäßige Flächenbewässerung von 90 -220 m², Reichweite 7-17 m, Sprengweite max. 13 m, wartungsfrei dank Edelstahl-Schmutzsieb (2082-20)
  • Gleichmäßige Bewässerung ohne Pfützen: Durch das mehrstufige Turbinengetriebe erhalten Sie eine besonders gleichmäßige, pfützenfreie Bewässerung
  • Stufenlos einstellbare Reichweite: Die Reichweite kann mühelos der zu beregnenden Fläche von 7 m bis max. 17 m angepasst werden, bei einer Sprengbreite von max. 13 m
  • Wartungsfreier Betrieb: Durch das feinmaschige Schmutzsieb aus Edelstahl ist der Viereckregner jederzeit einsatzbereit
  • Benutzerfreundliche Reinigung: Das Reinigen der Düsen wird durch die verbesserte Ergonomie der Reinigungsnadel sehr einfach
  • Made in Germany
Bestseller Nr. 3
GRÜNTEK Mini - Rasensprenger mit 16 Düsen bis 378 m2 / 4069 ft2 Bewässerungsfläche mit Turbo-Motor. Viereckregner Sprinkler Rasen Sprenger
  • 2D-Mini-Rasensprenger für Flächen bis 378 m2 mit 16 kraftvollen Düsen, Turbo-Motor und flexiblen Einstellungsmöglichkeiten
  • Oszillations-Sprinkler mit schneller und einfacher Wahl des Beregnungsbereiches und der Wasserstrahl-Stärke, auch während der Bewässerung
  • Düsen-Kopf lässt sich manuell um 360 Grad drehen und erlaubt Beregnung in allen Richtungen. Mit Einstellung der Sprengbreite, somit ideal für Verwinkelungen und Beete
  • Robuster Standfuß aus flexiblem und bruchfestem Kunststoff bei gleichzeitig geringem Gewicht
  • Einfacher Anschluss dank universellem Klicksystem; Abmessungen: 27 x 23 x 16,5 cm; Gewicht: 548 Gr.

Letzte Aktualisierung am 20.09.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

1 Kommentar

  1. Hallo,

    die Meinung, man solle Rasen nicht im prallen Sonnenschein wässern ist übrigens überholt.
    Die Tatsache, dass die Linsenwirkung der Wassertropfen die Halme verbrennt, ist wiederlegt; im Gegenteil: die Verdunstungskälte tut dem Rasen gerade in der Mittagshitze zusätzlich gut.
    Verbrennungserscheinungen treten nur bei grossblättrigen Pflanzen auf.
    Ausserdem gilt für Rasen das selbe wie für alle übrigen Gartenpflanzen: einmal eingewachsen lieber seltener und dafür ordentlich gießen, denn auch Rasengräser sind in der Lage entweder ca. 5cm Wurzel zu entwickeln, oder eben auch bis zu 20cm, wenn sie sich nach dem Wasser „strecken“ müssen. 15 min Rasenwässern ist völlig sinnlos! Auch im Hochsommer alle drei Tage wässern, dafür aber eine bis 1,5 Stunden bringt mehr als zweimal am Tag eine Viertelstunde.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Tanja Schönke

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*