Gemüsegarten

Kartoffeln pflanzen

Kartoffel Feld ernte © OlegDoroshin - shutterstock.com

Kartoffeln anpflanzen- alle Infos rund um die beliebte unterirdische Knolle! Herkunft, Bedeutung und Verbrauch der Kartoffel Die aus Amerika stammende Kartoffelknolle, auch als Erdapfel bezeichnet, ist eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel weltweit. Jährlich werden fast 400 Millionen Kartoffeln weltweit verzehrt. Kartoffeln sind Nachtschattengewächse. Selbst im kleinsten Garten und in Jutesäcken auf dem Balkon- Kartoffelanbau erfreut sich …

Kartoffeln pflanzen » zum Beitrag

Peperoni: Tipps und Tricks für die Pflanzung

Peperoni auf dem Tisch © meaofoto - shutterstock.com

Peperoni gehören zur Gattung der Capsicum, wie auch der Paprika. Sie gehören zur Familie der Nachtschattengewächse. Die unterschiedliche Konzentration des Stoffes Capsaicin ist verantwortlich für den Schärfegrad. Im Gegensatz zu Stoffen, die die Geschmacksnerven reizen, erzeugt das Capsaicin einen Hitze- und Schmerzreiz. Peperonischoten sind ein vielseitiges Gemüse, das man roh im Salat oder in vielen …

Peperoni: Tipps und Tricks für die Pflanzung » zum Beitrag

Knoblauch anpflanzen

Knoblauchzehen auf dem Tisch © meaofoto - shutterstock.com

Knoblauch (Allium sativum) oder in Österreich auch „Vanille des armen Mannes“ genannt, ist ein echter Allrounder! Schon die Ägypter wussten um seine heilende und euphorisierende Wirkung, sie stärkten ihre Pyramidenbauer mit dem aromatischen Lauchgewächs. Vermutlich brachten die Römer ihn von Asien nach Europa. Asiatischer-Knoblauch macht auch heute noch fast 80% des weltweiten Gesamtertrags aus. Allerdings …

Knoblauch anpflanzen » zum Beitrag

Scroll to Top